Eingeschränkter Trainingsbetrieb auf dem Luftgewehrstand in der Eggelandhalle ist wieder möglich

Anmeldeablauf:

  1. Die Trainingsteilnahme ist nur durch vorherige Anmeldung per E-Mail möglich.
  2. Die Zeitfenster für eine Anmeldung sind
  • für den Jugendbereich: von mittwochs bis freitags in der Vorwoche des eigentlichen Trainingsabend (Montag)
  • für den Erwachsenenbereich: von montags bis dienstags für den Donnerstagabend der gleichen Woche.
  1. Eine Serienanmeldung (einmalige Anmeldung für mehrere Termine) ist nicht möglich.
  2. Montagstrainingstermine sind vorerst der Vereinsjugend vorbehalten.
  3. Bei erfolgreicher Anmeldung wird eine Terminbestätigung verschickt. Sollte diese ausbleiben besteht keine Trainingsmöglichkeit mehr, weil schon alle Plätze belegt sind.
  4. Anmeldungen bitte für montags an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und für donnerstags an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.
  5. Angemeldete Personen, die kurzfristig den Trainingstermin nicht wahrnehmen können, mögen sich bitte über die gleiche Mailadresse, wie zur Anmeldung, Fairness halber abmelden, damit andere Schützen nachrücken können.
  6. Die notwendige „Selbstverpflichtungserklärung“ sollte idealerweise schon fertig ausgefüllt zum Training mitgebracht werden.

 Corona Selbstverpflichtung             Hygienekonzept